Weihnachtsglocken Weihnachtsmann
 

» Gedichte zur Weihnachtszeit

»Bald ist es soweit

Die Zeit kommt wo ich träume.
Ich liebe diese Dunkelheit, wie ein Märchen.
Lichter, Bilder. Vertraut, wie jedes Jahr.
Im Keller immer die gleichen Sachen.
Sie gehören dazu. Sie sind fester Bestandteil.
Kindheitserinnerungen. Liebe, Backen, Basteln.
Jedes Jahr das Selbe. Doch einmalig.
Die selben Lieder, immer wieder.
Die Vorfreude, so verträumt.
Weihnachten


Autor: Anka
Eingetragen von: Anka

Neues Gedicht eintragen | zur Übersicht

© Borkenhagen-Webservice • Sven Borkenhagen • ImpressumDatenschutzKontakt